Weiterverarbeitung

Lasern

Für den konturgenauen Schnitt einer Folientastatur und anderer Bedienelemente arbeiten wir u.a. mit Lasertechnologie.
Durch den Einsatz von Präzisionslasern mit kamerabasiertem Schneidsystem lassen sich Laserschnitte realisieren, die keine Toleranzen zum Druckbild bieten.
BLASE Kommunikationstechnik lasert Materialien ab einer Dicke von 0,05 mm. Ebenfalls sind Gravuren möglich.
Frontfolien Lasern

Konfektionierung

Auf Wunsch liefern wir Ihnen nicht nur die Frontfolie, Folientastatur oder Frontblende, sondern verbauen diese direkt auf oder in die passenden Geräteträger. Sie können die Gehäuse dabei direkt über uns beziehen oder für die Konfektionierung beistellen. Selbstverständlich übernehmen wir auch gerne die Leiterplattenbestückung für Sie.
Bei Bedarf können Sie von uns bis hin zum endgeprüften und fertig verpackten Gerät die gesamte Bandbreite abfordern.
Konfektionierung - Blase Kommunikationstechnik

Bestücken

Flexible Tastaturen
Es können aktive und passive SMD-Bauelemente wie LED´s, Transistoren, Widerstände direkt in die Tastatur eingebaut werden.

Leiterplatten
– konventionelle Bestückungen
– gemischte Bestückungen
– doppelseitige Bestückungen
– reine SMD- Bestückungen
– Bestückungen auf Starrflexschaltungen
– Bestückungen in Einpresstechnik
– Aufbau kompletter Komponenten
– Versiegelung der Oberflächen mit Schutzlack
– Wellen-, Reflow- und Handlötungen

Bei in Serie bestückten Leiterplatten bestehen keine Stückzahlbegrenzungen, so dass Muster- und Vorserienfertigungen in kürzester Zeit erledigt werden können.

Leiterplatten Bestückung

Prägen

Durch funktionelle Prägungen der Frontfolie werden hohe taktile Rückmeldungen erzielt.
Durch unseren eigenen Werkzeugbau können unterschiedlichste Tastengeometrien realisiert werden.
Selbstverständlich können auch Schriften und andere Symbole durch Prägungen hervorgehoben, und damit in den Mittelpunkt gerückt werden.
geprägte Folientastaturen

Schneiden

Unser vielfältiger Materialzuschnitt für die einzelnen Produktionsbereiche wird auf einem programmierbaren präzisen Planschneider durchgeführt.
Schneiden von Folie

Stanzen

Im Stanzprozess lassen sich alle gedruckten Motive konturgenau ausstanzen.
Hier werden Bandstahlschnittwerkzeuge und Vollschnittwerkzeuge eingesetzt.
Beim Bandstahlschnitt lassen sich Materialien bis 1 mm Dicke stanzen.
Die Bandstahlschnitte werden im Laserverfahren hergestellt und haben so eine sehr hohe Genauigkeit.
Hier kann man Anstanzungen genau so wie Durchstanzungen erzeugen
Bei Vollschnittwerkzeugen kann man Materialien bis 2 mm stanzen.
Stanzen von Folientastaturen